Pastoralverbundsrat

Gemäß dem Grundstatut für Pastoralverbünde hat auch unser Pastoralverbund einen Pastoralverbundsrat. Diesem gehören an:

  • der Leiter des Pastoralverbundes

  • die Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte

  • Vertreter des Pastoralteams

  • weitere beratende Mitgliedern.

 

Ähnlich wie im früheren Koordinierungskreis haben sie gemeinsam die Aufgabe, die pastoralen Vollzüge der einzelnen Gemeinden im Sinne des Pastoralverbundes zu koordinieren. „Der Pastoralverbundsrat berät, koordiniert und fasst Beschlüsse zu den, den Pastoralverbund gemeinsam betreffenden pastoralen Vorhaben, Anliegen und Fragestellungen“. Die Zusammensetzung und Befugnisse regelt das Grundstatut für Pastoralverbünde in den Artikeln 7 und 8.